Am vergangenen Sonntag spielten unsere E Junioren beim 4. Aqua Römer Cup in Jebenhausen mit.
Im ersten Spiel waren wir noch nicht richtig wach und verloren 0:1.
Spiel zwei lief dann deutlich besser. Gegen Adelberg ließen wir aber zu viele Chancen liegen. Pascal konnte dann in der letzten Sekunde eine Ecke von Jannick direkt zur verdienten Führung verwerten.
Und auch das letzte Gruppenspiel ging an uns. Jannick traf nach Traumpass vom Luca P. zum 1:0. Das zweite Tor besorgte Luca P. nach schönem Sololauf.
Unser Halbfinale gegen RSK Esslingen war lang auf der Kippe. Gleich zweimal hatten wir die Führung auf dem Fuß, allerdings war der spätere Turniersieger einfach abgezockter und siegte zum Schluß mit 2:0.
Das Spiel um den dritten Platz konnte dann Uhingen knapp für sich entscheiden.
Im großen und Ganzen war unser Auftritt in Ordnung, mit schönen Pokalen in der Tasche ging es dann nach Hause.

TSV vs VfR Süßen 0:1
TSV vs TSV Adelberg/Oberberken 1:0
TSV vs SGM Uhingen 2 2:0
Halbfinale TSV vs RSK Esslingen 0:2
Spiel um Platz 3 TSV vs SGM Uhingen 1 0:1

Danke auch an "Co" Trainer Balazs, der unsern Sven bestens vertrat!
Eure Trainer Sven, Balazs und Chris.

Adresse

Adresse:
  Schlaterstraße 65
  73107 Eschenbach
Tel.:
+49 (0) 7161 42125
Fax:
+49 (0) 3212 8784212
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite:
  www.tsv-eschenbach.com

markerFinden Sie uns bei Google Maps

Über den TSV

Der TSV Eschenbach wurde im Jahr 1970 im Gasthaus Krone von insgesamt 22 Mitstreitern gegründet. Als erste Abteilungen gab es Kinderturnen, Fußball und Faustball. Der Verein entwickelte sich nach und nach und hat heute ungefähr 500 Mitglieder mit 14 Abteilungen bzw. Gruppen mit vielseitigen Sportangeboten.