D-Juniorinnen: TSV Eschenbach – SGM Oberensingen   3:3

Im ersten Spiel der neuen Saison trafen wir auf die Gäste der SGM Oberensingen, was in der Vergangenheit immer für spannende Spiele sorgte. In dieser Spielzeit wird der ältere Jahrgang 2007 unterstützt vom Jahrgang 2008, der neu bei den D-Juniorinnen spielen darf. Wir haben eine D9-Mannschaft gemeldet, um vielen Mädchen die Spielpraxis zu ermöglichen.

Die Partie begann rasant, beide Mannschaften spielten mutig nach vorne ohne großes Abtasten. Bereits in der 11 Minute gelang uns die Führung, nachdem eine scharfe Hereingabe von einer Gästespielerin unglücklich ins eigene Tor abgefälscht wurde. Danach verflachte das Spiel ein wenig und so ging es mit der knappen Führung für die TSV-Mädels in die Pause. Wir stellten danach offensiver um und das sollte sich auch gleich auszahlen. Mit einem Doppelpack innerhalb von 5 Minuten gingen wir 3 zu 0 in Führung. Die Gäste steckten nicht auf und auf unsere Abwehr kam Schwerstarbeit zu. In dieser Drangphase der SGM fielen auch die Tore zum 3 zu 3 Ausgleich. Jetzt ging ein Ruck durch unser Teams und wir agierten wieder mutiger nach vorne was zu Tormöglichkeiten führte, leider ohne weiteren Torerfolg. Insgesamt ein gerechtes Ergebnis zweier gleichstarker Mannschaften. Jetzt gilt es im Training an den richtigen Schrauben zu drehen, um das nächste Spiel erfolgreich zu bestreiten.

Für den TSV spielten:

Sonja (Tor), Daniela, Nina, Leonie, Amy, Hanna, Pia, Louise, Oda, Dana, Rebecca, Sofia, Iliana

Adresse

Adresse:
  Schlaterstraße 65
  73107 Eschenbach
Tel.:
+49 (0) 7161 42125
Fax:
+49 (0) 3212 8784212
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite:
  www.tsv-eschenbach.com

markerFinden Sie uns bei Google Maps

Über den TSV

Der TSV Eschenbach wurde im Jahr 1970 im Gasthaus Krone von insgesamt 22 Mitstreitern gegründet. Als erste Abteilungen gab es Kinderturnen, Fußball und Faustball. Der Verein entwickelte sich nach und nach und hat heute ungefähr 500 Mitglieder mit 14 Abteilungen bzw. Gruppen mit vielseitigen Sportangeboten.